um.uns.herum.

Leben heißt, auch mal nach Rechts und Links zu schauen!

Getty-Abmahnwelle, kein gutgläubiger Erwerb geistigen Eigentums

leave a comment »

Der Spiegel veröffentlichte heute folgenden recht interessanten Artikel. Ich werde ihn jetzt nicht wiederholen, die haben´s ja schon geschrieben. Was da so drin steht ist ja alles ziemlich gut nachvollziehbar. Doch so mancher wird sich bei dem folgenden Abschnitt ein wenig stutzig bzw. werden viele jetzt wieder aufschreien und das deutsche Rechtssystem beklagen.

Webdesigner sollen für Bildmissbrauch haften

Dennoch: Wer eine Webseite betreibt, haftet erst einmal gegenüber Getty für ohne entsprechende Lizenz genutzte Fotos – egal wer diese online gestellt hat. Anwalt Hein: „Laut Gesetz hat Getty hier unabhängig vom Verschulden einen Unterlassungsanspruch an die Betreiber der Seiten. Meine Mandanten zahlen also und versuchen dann die Webagenturen in Regress zu nehmen. Hier sind derzeit mehrere Verfahren anhängig, ich bin da zuversichtlich.“

Doch hier gibt es nichts zu beklagen. Unterschieden werden müssen zwei Dinge. Zum einen der Unterlassungsanspruch die Bildnutzung zu unterlassen, was schon einmal Geld kostet. Zum anderen auch, dass man ja über eine gewisse Zeit nunmal das Eigentum eines anderen genutzt habe, was wiederum Gebühren für diesen Zeitraum kostet.

Zwar wird jetzt im Artikel eingeworfen man habe das Bild ja z.b. durch die Agentur, die den Webauftritt erstellte, ordnungsgemäß erworben. Aber muss man folgendes Wissen.

Es gibt keinen gutgläubigen Erwerb von geistigem Eigentum. Das heißt auch in dem Falle des Erwerbs mittels einer Agentur hat man keine Nutzungsrechte oder sogar das Eigentum erworben.

Anders wäre dies z.B. bei einem Fahrrad, einer Vase, einem Buch usw. Erwerbe ich dieses im guten Glauben, so habe ich das Eigentum auch erworben. (An die Juristen unter euch, Einzelfälle wie Auto und Co. mal ausgenommen:-)) 

Da denkt man ein Bild wäre doch weniger greifbar wie ein Buch, denkste!

Advertisements

Written by Roy

April 15, 2008 um 8:17 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: