um.uns.herum.

Leben heißt, auch mal nach Rechts und Links zu schauen!

Selbstreflektion

leave a comment »

Ich bin nicht so alt, gerade mal 27 Lenze. Für so manche ein Traum. Aber trotzdem passiert es mir immer öfter. Diese kleinen, der Windel gerade einmal entsprungenen Pimpfe, erzählen mir was richtig ist und wo es lang geht.

An sich ist über das Teilen von Lebenserfahrung ja nichts auszusetzen, jedoch sollte man dafür auch dieselbige besitzen. Immer wieder erzählen mir jedoch pickelbesetzte Mondgesichter wie ich jedoch mein Leben zu leben habe. Der Erfahrungsschatz speisst sich dabei aus 2 Stunden Erdkunde und Sozialwissenschaften pro Woche.

Ich muss gestehen, ich kann sehr schlecht damit umgehen, da ich zum einen sicherlich selbst viele Weisheiten in diesem Alter zum besten gegeben habe. Aber auf der anderen Seite raubt mir die Arroganz mit der Lebenslügen unserer einschlägigen Soziopathen präsentiert werden schlicht weg den Atem.

Vielleicht liegt es daran, dass ich in einer Art Übergang bin, vom Twenty irgendwas zum irgendwas danach, aber kann ich mir so einfach die Butter vom Brot nehmen lassen? Soll ich mir von Menschen die Welt erklären lassen, die mit der Mauer ihren Hinterhof Bolzplatz verbinden?!
Andererseits hatte ich damals den gleiche Anspruch, aus dem ich aber auch sehr vieles für mein heutiges Leben ableiten konnte, nicht nur Interessen, sondern auch Wissen. Viele Leute setzten sich mit meinen Meinungen mühseelig auseinander und formten mich zu dem was ich heute bin.

Ich kann mich nicht entscheiden, aber ich tendiere gegen die Arroganz, hin zur Kommunikation…

Advertisements

Written by Roy

April 28, 2008 um 10:39 pm

Veröffentlicht in Nicht kategorisiert

Tagged with ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: